musikmesse – mission for music 6.-9.4.2011, Messe Frankfurt


Lesezeit: 3 min.

Die diesjährige Musikmesse wird die vielen Neuigkeiten weit über die Grenzen hinaustragen. Eigentlich wie in jedem Jahr.

Die weltweit größte Messe der Musikindustrie präsentiert sich mit der Prolight + Sound, die Messe der Veranstaltungstechnik  auf dem Messegelände in Frankfurt vom 5.-9. April 2011. Neben den gewohnten und allseits bekannten Darstellungs- und Aufführungsformen der gesamten internationalen Industrie werden auch neue Wege, ja neue Kanäle freigeschaltet!

Weite Wege, viele Besucher, viel Gedränge in den Gängen und viele Besucher auf den Freiflächen. Es ist Musikmesse in Frankfurt!

In diesem Jahr wird die Messe auf weitere Kommunikationsplattformen und – strecken zu greifen. MATCHMAKING (ungefähr 19.6000.000// google) heißt die neue Formel. Mit vielen Bemühungen werden die Unternehmen im Vorfeld zur Messe über ein Anmeldeformular im Netz gescannt. Es entsteht eine Maske, in dieser werden die Unternehmen abgebildet. Hierbei findet ein cleveres System ‚Gemeinsamkeiten‘ heraus. Im Anschluss versucht nun das System die Unternehmen mit den meisten ‚Gemeinsamkeiten‘ zu filtern. Hier wird nun geprüft, ob an der einen Stelle eine SUCHE (-routine) mit dem Gegenüber aus dessen BIETE (-routine) zumindest eine Gemeinsamkeit festgestellt werden kann! Endet diese Routine positiv – erst dann wird ein Termin vorgeschlagen. Eigentlich eine super einfache Sache!

Aber wie werden die Personen, die ja hinter den Unternehmen stehen mit diesen vom System ermittelten Terminen und Daten umgehen können. Die große Frage am Ende wird dann nicht so aussehen: Wird das funktionieren? Was hat das Ganze eingebracht?

Ich bin mir sicher. Durch solche Möglichkeiten haben wir die Chance neuen Informationsaustausch anzugehen. Und der Erfolg? Der Erfolg hängt zuerst einmal von den Menschen ab, die sich auf diese neue Technologie bzw. die Vorgaben eines Systems einlassen und es annehmen. Und ebenfalls sicher auch daran erkennbar, wie die Gespräche dann später auf der Messe geführt werden. Tendenz positiv! Denn solche Systeme wurden schon sehr erfolgreich auf vielen nationalen und internationalen Messen zum Einsatz gebracht.

Die Frage zum Schluss, die sich mir dann noch stellt: Wie viel kann das System von morgen auf uns einwirken?

 

Quellenhinweis: – matchmaking musikmesse – WEYAND ENTERTAINMET consulting GmbH – musikmesse mission for music

Mehr Infos gibt es auch unter www.musikmesse.com

Die geschätzte Lesezeit beträgt 130 Sekunden

You may also like

FOLLOW US

JOM Twitter

music-map by Marek Gibney

Wie sieht mein Fav in einer Karte (music-map) aus? Wo befindet er sich? Welche Künstler gleichen sich an? Ein 'Wahnsinns-Projekt' mit einschlagender Aussagekraft! Beispiel: Deutschland Schlager Nr. 1!

All Mankind - Cat Ballou - Dendemann - Foo Fighters - Haftbefehl - Red Hot Chilli Peppers - Sido

JOM Themen

JOM – TICKETSHOP

B128_36     B128_85
Bitte beachten Sie, dass bei Ticketbestellungen per Internet die Vorschriften über Fernabsatzverträge gemäß § 312b Abs. 3 Nr. 6 BGB nicht anwendbar sind. Dies bedeutet, dass kein Widerrufs- und Rückgaberecht besteht. Jede Bestellung von Tickets ist damit bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung. (Amtsgericht München, 10.09.2007, Aktenzeichen: 182 C 26144/05.

B128_99     B128_20
Fragen? Wir helfen gerne dabei, sich im Dschungel der Ticket Angebote zurechtzufinden und wir haben absolut Verständnis, dass noch so gut gemeinte Beschreibungen im Internet nicht alle Fragen klären. Also keine Scheu! Unsere Tipps sind kostenlos und unverbindlich.
Kontakt: JOMMAIL!