All posts by JO

Weihnachten steht vor der Tür


Wie jedes Jahr: Die VOR -Weihnachtszeit steht vor der Tür. Aus diesem Grunde sollte jeder Unternehmer auch schon jetzt daran denken. Ob es ausreicht den Kunden ein kleines Geschenk zu machen oder aber  muss in diesem Jahr mehr her? Mitarbeitern und Partnern wurde lange Zeit wenig Beachtung geschenkt. Wie wäre es mit ... Es sollte aber auch in den Rahmen passen. Oder das Budget sollte dafür her! Gibt's überhaupt ein Budget dafür? Wer verwaltet das? Wie kann die Marketingabteilung das Budget heben? Bei jedem Jahresabschluss war es einmal früher so: Man legte den Blick auch schon in die

groß, größer … DMEXCO!


Wahnsinn! Irre! Verrückt ... Ein Hauch von den erfolgreichen Messen der letzten Jahren kehrt zurück. Überfüllte Gänge, überlaufende Parkplätze, volle Busse. All das gehört zur erfolgreichen Messe. Die DMEXCO ist auf dem unaufhaltsamen Weg nach oben. Glückwunsch. Die Spuren sind erkennbar. DMEXCO will die Branchen zusammenführen. Alle können mitmachen. Alle sind dabei. Ob groß, ob klein. Ob Topseller oder Nische. Es ist beeindruckend und faszinierend zugleich. Die Menschen freut's. Die Unternehmen kommen mit vollen Auftragsbüchern wieder von der Messe zurück. Zumindest war dies das Credo der

Content Marketing – Oder: Mal wieder geht es um die Wurst!


Content Marketing wird in der zukünftigen Kommunikation der Unternehmung eine zentrale Rolle spielen. Inwieweit die Unternehmensführung diese neue Wahrnehmung auch in die Praxis umsetzen wird - das bleibt abzuwarten. Ratsam: Jetzt einsteigen. Die Künstliche Intelligenz (KI) erleichtert die Reaktion auf den Content-Schock Wer mit seinen Content Assets dennoch erfolgreich sein will, muss sein Angebot persönlicher und unmittelbarer aufbauen und ein umfassendes Content Controllingaufsetzen. Hierbei kann ein datenbasierter Ansatz helfen, das Nutzerverhalten zu beobachten und das Engagement

dmexco – digital marketing exposition & conference


Digitale Medien und Entertainment - The Global Business and Innovation Platform! Wenn das mal keine schlechten Aufmacher sind ... In diesem Jahr findet die DMEXCO in Köln am Rhein statt. Vom 13. auf den 14. September. Jetzt schon mal vormerken!  Köln, 23. Mai 2017 - Über 1.050 Aussteller, mehr als 50.000 Fachbesucher und über 570 Top-Speaker aus dem weltweiten Digital Business werden auf der dmexco 2017 erwartet. Und jeder einzelne soll sich wohlfühlen und gleichzeitig von der dmexco als zentraler Business- und Innovationsplattform profitieren. Dafür arbeitet die dmexco 2017 rund 100 Tage vor

Digital Signage – JOM präsentiert weitere Neuheiten


Screenly Cast for WordPress macht es möglich. Nun wird die Brücke vom Netz in die digitale Darstellung einfach, schnell und sogar in bester Auflösung (Qualität) so richtig möglich! JOM berät und informiert über diese und weitere neue Möglichkeiten der digitalen Darstellung! Heutzutage werden die Darstellungen immer einfacher. Mit sehr wenig Aufwand können Inhalte schnell und perfekt gestaltet vorgeführt und präsentiert werden. Aber noch nicht genug: Jetzt beginnen hier an dieser Stelle die Verknüpfungen. Jetzt prägt sich das IoT - Es ist erkennbar, wo die Reise hingehen wird. TV-Flats und

TRIPPY – The new wireless speaker that is challenging Bluetooth


Trippy -The new wireless speaker that is challenging Bluetooth STOCKHOLM, Trippy, a Stockholm and Shanghai based start-up is challenging Bluetooth with a new wireless speaker. New technology by Trippy is aimed at creating a more seamless and social wireless speaker. simple idea:  The idea behind Trippy is to simplify the way sound is transferred from phone to speaker. We want to avoid the annoyance of dropping Bluetooth connections and the awkward silence at parties when someone else wants to play music, and you have to wait for a new phone to connect. With a new technology where

LOVE OUT LOUD – gut hörbar vl;mh! (sehr(viel)laut;musthear!)


Die größte Medien-/Kommunikationsmesse re:publica findet in #Berlin statt! Die Skandale waren nicht so hoch. Wenig drang bis bei den Medien durch. Es ist die Messe im hier und jetzt! Und die Messe ist in Berlin. [video width="2288" height="1136" mp4="http://joachim-ollig-medien.de/wp-content/uploads/2017/05/rp17edge.mp4" id="19790" src="" poster="" loop="true" autoplay="true" preload="metadata" videopress_guid=""][/video] Berlin #rp17: Die Hauptstadt bildet schon wieder den Anker für das Große Ganze! Besucherzahlen sprechen Klartext: 700 in 2007! - 7000 Besucher kamen gestern. 2016 kamen

Wo bleibt nur die Kabelverbindung – Eine kleine Story, ein Selbstversuch!


Schon erlebt? Mit dem Ipod oder Smartphone wird heute überall mit Kopfhörer oder Earbuds Musik gehört. Aber ist es im heute auch ohne Kabelverbindung so richtig möglich? JA - Nicht erst seit dem letzten Jahr. Als Apple das neue iPhone 7 ohne Adapteranschluss (Klinkenbuchse, 3.5 mm) in die Läden verkündete. Funkübertragung ist hier das Zauberwort. Apple spielt hier natürlich in einer erweiterten Liga - Einfach gesagt: Per Funk mit einem vernünftigen Audio Codec wird das möglich. Früher war das mit der Datenmenge sowie der Audioqualität viel problematischer. Solche Anlagen waren quasi nur für

Kommunikation – hier digital signage


Ein Standbein im MedienMix bildet das Produkt 'digital signage' im Lokal! Mit dieser Art und Weise der Darstellungsform werden die Marken einer jeden Branche oder eines Produktes steil vorgestellt. USER / Nutzer in der Breite sind das Besucherpublikum. Kleine, einfache Visualisierung wie in einem Bild oder Foto. Ein kleiner Textbaustein erklären ganz einfach das Thema. Mehrmals wiederholt kann sogar eine Story entstehen. Ob an einem TVFlat gezeigt - oder zeitversetzt an mehreren Positionen im Ladengeschäft oder der Gastronomie. Das Herzstück bildet das Serversystem oder die allseits bekannte

Messetermine – Transformieren ist auch hier kein Fremdwort


Auch in diesem Jahr - wie jedes Jahr zeigen die Messen sich von ihrer besten Seite. Sicherlich ein wirtschaftlicher Faktor. Und gerade in der heutigen Zeit mehr als wichtig. Die Besucher erhalten einen geballten Eindruck der Branche. Kompetent zusammengefasst, an einer Location präsentiert. Auch hier nagt der Umbruch. Viele Anbieter und auch Hersteller können dieser Geschwindigkeit nicht mithalten. Neue, virtuelle Wege werden aufgezeigt. Aber dies geschieht in nur wenigen Nischen. An der Oberfläche nicht direkt erkennbar. Also: Näher & genauer hinsehen! Hier meine Halbjahres Auswahl.

Kommunikation im Überschall – Eingeklemmt zwischen den Fake News.


Derzeit sind die Medien voll von solchen und berichten fast täglich darüber. FAKE News! Was kommt da noch auf uns zu. Handelt es sich nur um eine kurze Erscheinung. Verbirgt sich doch mehr dahinter. Zumindest mal ein Erklärungsversuch für die Branche jetzt, hier und heute. [video width="1080" height="1080" mp4="http://joachim-ollig-medien.de/wp-content/uploads/2017/01/maxderdoodle2.mp4" id="3526" src="" poster="" loop="true" autoplay="true" preload="auto" videopress_guid=""][/video] Alles ist im Wandel. Alles wird infrage gestellt. Das Vertrauen der Menschen neigt sich gegen null. Wenn es da

1 2 3 8

FOLLOW US

JOM Twitter

music-map by Marek Gibney

Wie sieht mein Fav in einer Karte (music-map) aus? Wo befindet er sich? Welche Künstler gleichen sich an? Ein 'Wahnsinns-Projekt' mit einschlagender Aussagekraft! Beispiel: Deutschland Schlager Nr. 1!

All Mankind - Cat Ballou - Dendemann - Foo Fighters - Haftbefehl - Red Hot Chilli Peppers - Sido

Top Beiträge & Seiten

JOM Themen

JOM – TICKETSHOP

B128_36     B128_85
Bitte beachten Sie, dass bei Ticketbestellungen per Internet die Vorschriften über Fernabsatzverträge gemäß § 312b Abs. 3 Nr. 6 BGB nicht anwendbar sind. Dies bedeutet, dass kein Widerrufs- und Rückgaberecht besteht. Jede Bestellung von Tickets ist damit bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung. (Amtsgericht München, 10.09.2007, Aktenzeichen: 182 C 26144/05.

B128_99     B128_20
Fragen? Wir helfen gerne dabei, sich im Dschungel der Ticket Angebote zurechtzufinden und wir haben absolut Verständnis, dass noch so gut gemeinte Beschreibungen im Internet nicht alle Fragen klären. Also keine Scheu! Unsere Tipps sind kostenlos und unverbindlich.
Kontakt: JOMMAIL!